TRON Foundation bereitet sich auf den größten Bitcoin Trader Rückkauf vor

TRON hat über 20 Millionen Dollar zur Verfügung gestellt, um TRX in Phasen zu kaufen, um an seinen „Unabhängigkeitstag“ zu erinnern.

Die TRON Foundation hat einen Rückkauf von TRON (TRX)-Token als Vertrauensbeweis für das noch junge Ökosystem angekündigt – und auch als eine Methode, mit der Preisschwankungen reguliert werden können. Gemäß der Ankündigung erinnert der Rückkauf an den Unabhängigkeitstag von TRON, alias den Moment, in dem sich TRON 2018 von der Blockkette von Ethereum befreite.

Gemäß der Ankündigung wird die TRON Foundation den Rückkauf in Chargen von Sekundärmärkten durchführen, wobei eine Mindestausgabenobergrenze von 20 Millionen US-Dollar festgelegt ist.

„Zum jetzigen Zeitpunkt hat die TRON Foundation keine konkreten Pläne für diese freigeschaltete Menge an TRX. Die Foundation wird unsere TRX-Beteiligung am Sekundärmarkt weiter erhöhen, um unser Vertrauen in die Entwicklung des TRON-Ökosystems zu manifestieren“, heißt es in der Ankündigung.

Seit der Emanzipation von TRON von Ethereum hat es einige beeindruckende Bitcoin Trader Meilensteine erreicht

Im April 2019. Das DApp-Analytikunternehmen DApp.com veröffentlichte einen Bericht, der ergab, dass TRON mit über 300.000 Bitcoin Trader in der Blockkette die am schnellsten wachsende Bitcoin Trader Anwenderbasis geworden ist. Das TRON-Netzwerk hat auch eine respektable Entwicklergemeinschaft aufgebaut, die von den rund 8 Millionen Bitcoin Trader Benutzerkonten angetrieben wird.

Aber wie wir bereits berichtet haben, kann das Wachstum durch finanzielle Anreize gefördert werden. Nicht zu vergessen die wahnsinnige Übernahme von BitTorrent, ein Deal, der die Foundation rund 140 Millionen Dollar kostete und die Plattform für die Entwicklung von Project Atlas lieferte, und der BitTorent Token (BIT), eine Kryptowährung, die voraussichtlich auf dem TRON-Protokoll laufen wird.

TRON Foundation bereitet sich auf den größten Rückkauf vor

Tron hat eine Geschichte von bullischen Aussagen, um die TRX-Stiere anzuregen – einige genauer als andere

Dieser hier hat jedoch aus gutem Grund die Zungen zum Reden gebracht. Gemäß den Daten von CoinMarketCap handelt TRX bei etwa 14 Prozent über dem Schlusskurs der vergangenen Woche zum Zeitpunkt der Pressekonferenz und hilft TRON, in die Top 10 der größten Krypto-Assets nach Marktkapitalisierung vorzudringen.