Bitcoin Preisanalyse: Crypto Code mit dem Ziel von 7.000 $?

Bitcoin scheint seinen Rückgang wieder aufzunehmen, da es in seinem 4-Stunden-Zeitfenster auf den Widerstand im interessierenden Mittelkanalbereich traf. Der Preis könnte für die nächste Verlängerung um 38,2% angestrebt werden, und ein stärkerer Verkaufsdruck könnte ihn auf die volle Verlängerung bei 7.000 $ reduzieren.

Der 100 SMA liegt unter dem längerfristigen 200 SMA, um zu bestätigen, dass der Weg des geringsten Widerstands nach unten verläuft. Mit anderen Worten, der Ausverkauf wird eher an Fahrt gewinnen als umkehren. Der Preis fand auch beim dynamischen Wendepunkt von 200 SMA Widerstand und notiert unter dem 100 SMA als Zeichen für einen rückläufigen Druck.

Allerdings deutet Crypto Code bereits auf Überverkaufsbedingungen oder Erschöpfung bei den Verkäufern hin

Wieder aufzurichten könnte bedeuten, dass die Käufer gerade übernehmen und trotzdem auf einen Crypto Code Test der nahegelegenen Widerstandswerte drängen könnten. Der RSI geht ebenfalls zurück, um zu zeigen, dass der Crypto Code Verkaufsdruck nach wie vor besteht, sich aber abschwächt.

Bitcoin nähert sich dem 38,2%-Marke um $9.700, während das 50%-Marke mit dem Swingtief bei $9.000 übereinstimmt. Ein stärkerer Crypto Code Verkaufsdruck könnte ihn auf das Niveau von 61,8% bei 8.535 $ oder 78,6% bei 7.834 $ drücken.

Bitcoin-Käufe wahrscheinlich nicht verboten

BTC/USD-Chart – TradingView

Bitcoin wird weiterhin von der Aussicht auf eine strengere Regulierung profitieren, da US-Beamte ihre Aufmerksamkeit auf potenzielle Risiken von Facebook’s Libra gelenkt haben. Erinnern Sie sich, dass diese Ankündigung ein starkes Interesse des Mainstreams auf den Rest der Kryptowährungsindustrie geweckt hat, aber die Gewinne wurden zurückgegeben, als Fed-Vorsitzende Powell und US-Präsident Trump Bedenken bezüglich digitaler Währungen äußerten.

In China entschied ein Gericht, dass Bitcoin Eigentum ist, was ihm mehr oder weniger den rechtlichen Status im Land verleiht. Obwohl es technisch immer noch nicht als Papiergeld gilt, würden Bitcoin-Käufe wahrscheinlich nicht verboten und durch chinesische Zivilgesetze geschützt. Dies könnte auch als Präzedenzfall für andere und höhere chinesische Gerichte dienen.

TRON Foundation bereitet sich auf den größten Bitcoin Trader Rückkauf vor

TRON hat über 20 Millionen Dollar zur Verfügung gestellt, um TRX in Phasen zu kaufen, um an seinen „Unabhängigkeitstag“ zu erinnern.

Die TRON Foundation hat einen Rückkauf von TRON (TRX)-Token als Vertrauensbeweis für das noch junge Ökosystem angekündigt – und auch als eine Methode, mit der Preisschwankungen reguliert werden können. Gemäß der Ankündigung erinnert der Rückkauf an den Unabhängigkeitstag von TRON, alias den Moment, in dem sich TRON 2018 von der Blockkette von Ethereum befreite.

Gemäß der Ankündigung wird die TRON Foundation den Rückkauf in Chargen von Sekundärmärkten durchführen, wobei eine Mindestausgabenobergrenze von 20 Millionen US-Dollar festgelegt ist.

„Zum jetzigen Zeitpunkt hat die TRON Foundation keine konkreten Pläne für diese freigeschaltete Menge an TRX. Die Foundation wird unsere TRX-Beteiligung am Sekundärmarkt weiter erhöhen, um unser Vertrauen in die Entwicklung des TRON-Ökosystems zu manifestieren“, heißt es in der Ankündigung.

Seit der Emanzipation von TRON von Ethereum hat es einige beeindruckende Bitcoin Trader Meilensteine erreicht

Im April 2019. Das DApp-Analytikunternehmen DApp.com veröffentlichte einen Bericht, der ergab, dass TRON mit über 300.000 Bitcoin Trader in der Blockkette die am schnellsten wachsende Bitcoin Trader Anwenderbasis geworden ist. Das TRON-Netzwerk hat auch eine respektable Entwicklergemeinschaft aufgebaut, die von den rund 8 Millionen Bitcoin Trader Benutzerkonten angetrieben wird.

Aber wie wir bereits berichtet haben, kann das Wachstum durch finanzielle Anreize gefördert werden. Nicht zu vergessen die wahnsinnige Übernahme von BitTorrent, ein Deal, der die Foundation rund 140 Millionen Dollar kostete und die Plattform für die Entwicklung von Project Atlas lieferte, und der BitTorent Token (BIT), eine Kryptowährung, die voraussichtlich auf dem TRON-Protokoll laufen wird.

TRON Foundation bereitet sich auf den größten Rückkauf vor

Tron hat eine Geschichte von bullischen Aussagen, um die TRX-Stiere anzuregen – einige genauer als andere

Dieser hier hat jedoch aus gutem Grund die Zungen zum Reden gebracht. Gemäß den Daten von CoinMarketCap handelt TRX bei etwa 14 Prozent über dem Schlusskurs der vergangenen Woche zum Zeitpunkt der Pressekonferenz und hilft TRON, in die Top 10 der größten Krypto-Assets nach Marktkapitalisierung vorzudringen.

Windows 10 steckt in einer endlosen Neustartschleife.

Wenn Ihr Windows 10-Computer nach einem Upgrade, einem Windows Update oder Reset oder einem Blue Screen in einem kontinuierlichen Problem mit endlosen Neustartschleifen steckt, dann gibt Ihnen dieser Beitrag einige Ideen, wie Sie mit dem Problem umgehen können. Vor dem Neustart Ihres Computers kann es sein, dass er eine Meldung anzeigt; und wenn ja, könnte es sich um eine ähnliche Meldung handeln:

Wenn also Ihr Windows-Computer ohne Vorwarnung neu startet und in eine Neustartschleife geht, gibt es hier einige Dinge, die Sie ausprobieren können. Neustartwarteschleife bedeutet nichts anderes wie: Windows 10 startet neu, und das immer und immer wieder ohne Ende. Bitte gehen Sie zuerst die gesamten Beiträge  durch und sehen Sie, welche Situation auf Sie zutrifft.

Windows Taste

Windows 10 steckt in einer endlosen Neustartschleife fest

Was auch immer der Grund sein mag, Ihre Priorität sollte sein, zu versuchen, den abgesicherten Modus zu aktivieren. Wenn Sie in den abgesicherten Modus gelangen können, großartig; sonst müssen Sie Ihre Windows Installationsmedien verwenden.

Zuerst einmal lassen Sie es ein paar Mal neu starten und sehen Sie, ob es sich selbst in Ordnung bringt. Manchmal zeigt Windows möglicherweise automatisch die Option Windows reparieren an oder startet die automatische Reparatur automatisch. Aber wenn der Neustart fortgesetzt wird, versuchen Sie diese Vorschläge.

 

1] Kontinuierlicher Neustart nach der Installation von Update, Treiber oder Programm

Wenn Sie sich auf einem Dual-Boot-System befinden, ist die Sache ein wenig einfach. Im Auswahlbildschirm für das Dual-Boot-Betriebssystem, in dem Sie das Betriebssystem auswählen, in dem Sie booten möchten, sehen Sie die Option Standardwerte ändern oder andere Optionen auswählen.

Wählen Sie es aus und dann Fehlerbehebung > Erweiterte Optionen > Windows-Starteinstellungen.

Wenn die Startup-Einstellungen geöffnet sind, drücken Sie 4 auf Ihrer Tastatur, um die Option Abgesicherten Modus aktivieren auszuwählen.

Dadurch wird Ihr PC im abgesicherten Modus neu gestartet.

Wenn Sie nur ein einzelnes Betriebssystem auf Ihrem Computer installiert haben, müssen Sie einen Weg finden, Windows 10 im abgesicherten Modus zu starten. Zu den Optionen gehören:

  1. Drücken Sie die Umschalttaste und klicken Sie auf Neustart, um Sie in den Bildschirm Erweiterte Startoptionen zu starten.
  2. Öffnen Sie Einstellungen > Update & Sicherheit > Wiederherstellung > Erweiterter Start > Jetzt neu starten.
  3. Geben Sie shutdown /r /o in eine erhöhte CMD-Eingabeaufforderung ein, um Ihren Computer in die erweiterten Boot-Optionen oder die Wiederherstellungskonsole neu zu starten.

Wenn Sie die F8-Taste bereits früher aktiviert hatten, ist es einfacher, wenn Sie beim Booten F8 drücken, um in den abgesicherten Modus zu gelangen.

Wenn Sie den abgesicherten Modus nicht aufrufen können, müssen Sie möglicherweise mit Ihrem Windows Installationsmedium oder Wiederherstellungslaufwerk in Windows 10 booten und dann Reparieren Ihres Computers wählen, um Fehlerbehebung > Erweiterte Startoptionen > Eingabeaufforderung einzugeben. Sie können nun CMD verwenden, um Befehle auszuführen. Sie können eine Windows 10-DVD oder ein bootfähiges USB-Laufwerk verwenden, oder Sie können Windows 10 ISO mit einem anderen Computer auf ein USB-Laufwerk brennen.

Nun, in beiden Fällen, sobald Sie die Neustartschleife verlassen und in den abgesicherten Modus gewechselt oder auf die erweiterten Optionen zugegriffen haben, haben Sie die folgenden Optionen:

Wenn Sie den abgesicherten Modus aufgerufen haben, können Sie:

  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung > Programme und Funktionen > Installierte Updates anzeigen. Hier können Sie das beleidigende Update (einschließlich des Feature-Upgrades), das Sie möglicherweise kürzlich installiert haben, kurz vor Beginn Ihres Problems deinstallieren. Wenn Sie ein Programm installiert haben, können Sie es auch deinstallieren.
  2. Wenn Sie kürzlich Ihre Gerätetreiber aktualisiert haben und nun feststellen, dass Ihr Windows kontinuierlich neu gestartet wird, sollten Sie Ihre Treiberprobleme beheben oder erwägen, Ihren Treiber auf die frühere Version zurückzusetzen.

Die folgenden Optionen stehen Ihnen zur Verfügung, wenn Sie den abgesicherten Modus oder die erweiterten Startoptionen aufgerufen haben:

  1. Führen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator aus. Geben Sie in das Feld CMD, das auf dem Computerbildschirm angezeigt wird, die folgenden Textzeichenfolgen nacheinander ein und drücken Sie die Eingabetaste.

net stop wuauserv

Netzstoppbits

Navigieren Sie nun zum Ordner C:\Windows\SoftwareDistribution und löschen Sie alle Dateien und Ordner darin.

Starten Sie Ihren Computer neu. Es sollte in der Lage sein, auf dem Desktop zu booten.

  1. Windows 10/8-Benutzer können eine automatische Startup-Reparatur durchführen. Benutzer von Windows 7 sollten die Reparatur von Windows 7 in Betracht ziehen.
  2. Verwenden Sie Systemwiederherstellung, um Ihren Computer wieder auf einen früheren guten Punkt zurückzusetzen.
  3. Reparieren Sie den MBR mit Hilfe des CMD-Prompts und bootrec.
  4. Installieren Sie Windows neu.

Wenn Sie möchten, können Sie auch den Neustart von Windows nach Windows-Updates mit Hilfe der Gruppenrichtlinie oder des Registrierungseditors verhindern.

 

2] Kontinuierlicher Neustart aufgrund von Hardwareausfällen

Hardwarefehler oder Systeminstabilität können dazu führen, dass der Computer kontinuierlich neu gestartet wird. Das Problem kann das RAM, die Festplatte, das Netzteil, die Grafikkarte oder externe Geräte sein: – oder es könnte ein Überhitzungs- oder BIOS-Problem sein. Dieser Beitrag hilft Ihnen, wenn Ihr Computer aufgrund von Hardwareproblemen einfriert oder neu startet. Sie müssen sich im abgesicherten Modus befinden, um Änderungen vornehmen zu können.

 

3] Neustart nach Blue Screen oder Stop Error

Um zu verhindern, dass ein Software- oder Treiberproblem den Computer nach einem Stop Error wiederholt neu startet, gehen Sie wie folgt vor. Sie müssen dies tun, damit Sie den Fehlercode lesen können, was Ihnen wiederum bei der Fehlerbehebung helfen kann. Sie müssen sich im abgesicherten Modus befinden, um Änderungen vornehmen zu können.

Öffnen Sie mit dem WinX-Menü von Windows 10 das Menü System. Klicken Sie anschließend auf Erweiterte Systemeinstellungen > Registerkarte Erweitert > Startup und Wiederherstellung > Einstellungen. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Automatischer Neustart. Klicken Sie auf Übernehmen / OK und Beenden.

Alternativ können Sie auch den Registrierungseditor öffnen und zum folgenden Schlüssel navigieren:

HKEY_LOKALE_MASCHINE\SYSTEM\Aktuelle SteuerungSet\SteuerungCrashsteuerung

Erstellen oder bearbeiten Sie hier ein DWORD namens AutoReboot und setzen Sie den Wert auf 0.

Wenn Ihr Windows nun aufgrund eines Stoppfehlers abstürzt, wird es den Computer nicht neu starten, sondern die Fehlermeldung anzeigen, die Ihnen bei der Fehlersuche im Blue Screen helfen kann.

4] Neustartschleife nach einem Upgrade

Malware- oder Virusinfektionen können auch eine mögliche Ursache für den Neustart Ihres Computers sein. Scannen Sie Ihren Computer mit Ihrer Antivirensoftware gründlich. Sie können auch eine On-Demand-Antivirensoftware zweiter Meinung verwenden, um Ihr Windows zu scannen, nur um doppelt sicher zu sein.

Die besten Xbox One Spiele von 2015

Die Xbox One hat sich in diesem Jahr langsam durchgesetzt, mit einem starken Spieleangebot im Jahr 2015. Einige dieser Titel sind auf anderen Plattformen erhältlich, aber dennoch tragen sie dazu bei, die Aufstellung von Microsoft zu stärken, und wenn 2015 zu Ende geht, haben Xbox One-Besitzer Zugang zu exzellenten Fortsetzungen, immersiven RPGs und fein abgestimmten Plattformen, aber zunächst kümmern wir uns um die Xbox One Top Spiele 2015 mit folgender Auswahl:

Games

Ori und der Blindwald

Ori und der Blindwald ist ein solches Spiel. Auf der Oberfläche sind seine lebendige Farbpalette und die detaillierte 2D-Welt wunderschön. Neben seiner Ästhetik ist Ori jedoch ein brutales Platformer mit flüssigen Kontrollen und einem Sinn für Präzision. Es verwendet auch ein Metroidvania-Design, das Sie mitreißt, da neu entdeckte Fähigkeiten den Zugang zu geheimen Bereichen ermöglichen und die Erforschung zu einem Schlüsselaspekt der Attraktivität des Platformers machen. Ori und der Blindwald sind schön, aber durch seine Mechanik und sein ansprechendes Gesamtdesign hat er sich auch als einer der besten Veröffentlichungen dieses Jahres etabliert.

Witcher 3: Wild Hunt

Dann kam The Witcher 3: Wild Hunt. Viele RPGs präsentieren massive Welten mit Geheimnissen, die es wert sind, gefunden zu werden, aber der neueste Titel von CD Projekt Red versetzt uns in eine Welt voller tiefer Geschichten. Trotz seines großen Ehrgeizes ist The Witcher 3 am mächtigsten, wenn es den Fokus auf die Charaktere verengt. Wir folgen Geralt von Rivia durch Sümpfe, in dunkle Gassen und durch massive Ebenen und entwickeln Beziehungen zu anderen Menschen. Das sind Charaktere, die es wert sind, gehört zu werden. Und wenn der Abspann zu Ende geht, ist es die Art und Weise, wie wir mit ihnen interagieren und wie diese Interaktionen die nördlichen Königreiche prägen, die eine nachhaltige Wirkung hinterlässt. Das Rollenspiel hat Erfahrungsgewinne und die Entdeckung von Ausrüstung, aber es sind das Schreiben und die Geschichten, über die wir gestolpert sind, die es zu einem außergewöhnlichen Erlebnis machen.

Metal Gear Solid V: The Phantom Pain

In Metal Gear Solid V: The Phantom Pain verwendet der Serienschöpfer Hideo Kojima Melodrama, um sich mit Themen wie Verlust, Verrat und Nationalismus auseinanderzusetzen und uns zu fragen, was es bedeutet, Teil der Menschheit zu sein. Wir wandern im Schatten durch die Weiten Afghanistans und Afrikas, retten Gefangene und extrahieren Informationen, bevor der Feind weiß, dass wir überhaupt da sind. Die geschichtete Mechanik von Metal Gear Solid V schafft eine Welt, in der wir immer auf ein Ziel hinarbeiten, sei es neue Ausrüstung, neue Verbündete oder die Möglichkeit, unsere Heimatbasis im weiteren Verlauf der Geschichte zu erweitern. Am Ende zeichnet sich The Phantom Pain jedoch dadurch aus, dass es uns daran erinnert, dass alles flüchtig ist, und wir könnten nur wenige Augenblicke davon entfernt sein, alles zu verlieren.

Fallout 4

Die Bewohner von Fallout 4 hingegen wissen das bereits. Sie wachen jeden Tag in einer zerfallenden Welt und blasser Sonne auf und suchen nach einem Leben inmitten der postnuklearen Abfälle von Boston, Massachusetts. Bethesda’s Geschichte ist eine der moralischen Entscheidungen, und in dieser Welt bedeutet Überleben oft, dass man seine Prinzipien vergisst. Fallout 4 ist großartig, weil sein Gameplay mit seiner Umgebung übereinstimmt: Wir durchstreifen seine Abfälle, bilden Allianzen und plündern nach Materialien, um am Leben zu bleiben. Und oft, wie bei vielen Überlebenden, stehen wir vor schrecklichen Entscheidungen. Nicht nur, welche Waffe man benutzen soll, welche Rüstung man tragen soll, oder wohin man als nächstes reisen soll – sondern auch, ob man seine Freunde zum Wohle der Menschheit opfern würde.

Rise of the Tomb Raider

Dies führt uns zu Rise of the Tomb Raider, einem Spiel, das ebenfalls von moralischer Ambiguität geprägt ist. Lara Croft ist eine Videospiel-Ikone, aber der Entwickler Crystal Dynamics formt sie hier mit großer Wirkung, in einer Geschichte, in der die Motive der Menschen nicht so sind, wie sie zunächst scheinen. Auf Gameplay-Ebene fühlt sich die raffinierte Mechanik von Rise of the Tomb Raider hervorragend an, und das Tempo sorgt für Dynamik im gesamten Spiel. Die Erforschung führt zu Ressourcen, die zu neuen Geräten führen, die zu neuen Geheimnissen in früheren Bereichen führen. Dann haben wir die Titulargräber, in denen sich in diesem Jahr einige der clevereren Rätsel befinden. Und wie alles andere in Rise of the Tomb Raider sind sie es wert, getan zu werden, da ihre Fertigstellung zu Gegenständen führt, die Laras Wanderung erleichtern. Kurz gesagt, Crystal Dynamics hat ein Action-Abenteuerspiel ohne zusätzliches Gewicht entwickelt, das von einer ausgezeichneten Geschichte in einer wunderschönen, detailreichen Welt angetrieben wird.

2015 war ein großartiges Jahr für Spiele auf jeder Plattform, und die Xbox One profitierte davon. Es diente als Zuhause für einen der besten Platformer des Jahres. Hier fanden einige der besten Open-World-Spiele statt, die je gemacht wurden. Die Microsoft-Konsole hat sich dank einer hervorragenden Auswahl an Spielen bewährt und weckt Optimismus auf dem Weg ins Jahr 2016.

Hallo Welt!

Willkommen bei WordPress. Dies ist dein erster Beitrag. Bearbeite oder lösche ihn und beginne mit dem Schreiben!